[Rezension]
Zwischen den Welten - Gestrandet auf P71
von Celeste Ealain

Buch 'Zwischen den Welten - Gestrandet auf P71' von Celeste Ealain
(c) Anlanger Beatrice Carina
Das Buch "Zwischen den Welten - Gestrandet auf P71" von "Celeste Ealain" und ich
Ich danke Celeste für das Vorableseexemplar von "Zwischen den Welten - Gestrandet auf P71". Dies hat meine Meinung nicht beeinflusst.
Meine Meinung:
Die Skoutz-Fieberkurve:
anspruchsvoll leseleicht
lustig traurig
spannend entspannend
brutal gewaltfrei
sittsam erotisch
Ich begann die Geschichte erst nach einiger Zeit nach Erhalt zu lesen und konnte bald nicht mehr aufhören zu lesen. Der Schreibstil war sehr leseleicht und die Geschichte sehr spannend.
Es wird eine tolle Welt beschrieben, die spannend vernetzt ist. Die Charaktere Fabienne, ein Mensch und Neyo, ein Utang überzeugen mit Leidenschaft und Neugierde. Ich konnte mich in Fabienne total hineinversetzen, als auch in Neyo.
Ich war am Ende über die Entscheidung von Fabienne überrascht, aber konnte sie auch gut nachvollziehen.
Ich gebe Celeste Ealain für ihr Buch Zwischen den Welten - Gestrandet auf P71 5 von 5 Sternen.
★ ★ ★ ★ ★
Liebe Grüße und bis bald,
Eure Carina.

Meine Fragen an euch:
Wer kennt Celeste Ealain schon?
Habt ihr schon ein Buch von ihr gelesen?

Info-Box:


Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen:

Mit * gekennzeichnet müssen angegeben werden.

Kommentar wird erst nach Freischaltung angezeigt!
  • Gebe bitte deinen Namen oder Spitznamen ein Please enter your name or your nickname
  • Gebe bitte deine E-Mail-Adresse ein, diese wird zwar abgespeichert, jedoch nicht angezeigt Please enter your email, only for saving it or that I can write you personally
  • Gebe bitte deine Webseite ein Please enter website url
  • Gebe bitte dein Kommentar ein Please enter comment