[Rezension]
Aus Rot und Blau wird Lila
von Julia Brandner

Buch 'Aus Rot und Blau wird Lila' von 'Julia Brandner'
(c) Anlanger Beatrice Carina
Das Buch "Aus Rot und Blau wird Lila" von "Julia Brandner"
Meine Meinung:
Die Skoutz-Fieberkurve:
anspruchsvoll leseleicht
lustig traurig
spannend entspannend
brutal gewaltfrei
sittsam erotisch
*Aus Rot & Blau wird Lila* ist der Debütroman von Julia Brandner. Ich war sehr gespannt auf das Buch, als ich mitbekam, dass Julia ein Buch geschrieben hat. Ich kannte sie bis dahin nur als Bloggerin von *Die mit dem roten Lippenstift*.
Lila wird auf der Hochzeit von ihrer Zwillingsschwester Lana der Spruch "Wer weiß, vielleicht habe ich ja längst einen Freund?" zum Verhängnis, da sie das Gerede ihrer Tante schon zum Hals raushängt. Wie soll Lila nun in drei Wochen einen Freund präsentieren?
Ich fand den Klappentext und das Cover total schön und freute mich darauf, es zu lesen. Julia hat einen leicht lesbaren Schreibstil und finde die Charaktere des Buches total gelungen. Ich konnte mich total in Lila reinversetzen und würde mich am Ende auch in den Mann verlieben, in den sich Lila verlilebt hat.
Das Buch war von Anfang an spannend, da man einfach ins Geschehen reingeschmissen. Ich gebe Julia für ihren Debüroman 5 von 5 Sternen.
★ ★ ★ ★ ★
Liebe Grüße und bis bald,
Eure Carina.

Meine Fragen an euch:
Wer kennt Julia Brandner und ihren Debütroman?

Info-Box:


Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen:

Mit * gekennzeichnet müssen angegeben werden.

Kommentar wird erst nach Freischaltung angezeigt!
  • Gebe bitte deinen Namen oder Spitznamen ein Please enter your name or your nickname
  • Gebe bitte deine E-Mail-Adresse ein, diese wird zwar abgespeichert, jedoch nicht angezeigt Please enter your email, only for saving it or that I can write you personally
  • Gebe bitte deine Webseite ein Please enter website url
  • Gebe bitte dein Kommentar ein Please enter comment